* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Tagebuch an Knodt
     Unspeziell
     Für Freunde
     Alltag
     Gedanken / Gefühle

* mehr
     Pics
     das problem mit den männern
     Das perfekte Herz
     Friends

* Links
     Isy's Blog
     Luki's Blog
     Knodt's Blog
     Lulu's Blog
     Nathi's Blog
     JJ's Blog
     Jenny's Blog
     Steffi's Blog
     Kate's Blog






Tagebuch an Knodt

Hey Knodt..

.. ich weiß, dass du heute auf Klassenfahrt gefahren bist. Ich hoffe, dass du dort viel Spaß hast mit dem Rest der Truppe ausm Tanzen, die ja auch weg sind. Ich dachte mir, dass ich für die paar Tage wo du weg bist mal etwas dokumentiere, was hier so passiert^^ Dazu deinen Blog zu lesen, kam ich immernoch nicht, aber zum Glück habe ich auch noch ein paar Tage dazu Zeit. Dafür wirst du auch ein bisschen was zum Lesen haben, wenn du wieder kommst, da jetzt endlich mal wieder auf meinem Blog etwas passiert. Ich denke, dass ich deinen Blog in der Zeit auch schön füllen werde mit Kommentaren.

Naja, zum heutigen Schultag. Hat gleich gaaanz klasse angefangen mit Ug+ in der 1. Stunde.. Zum kotzen.. Wir hatten dann also Herr Zimmermann, der mit uns, in unserer Physikstunde, Biologie gemacht hat.. Schonmal total Sinnfrei. Und sowas nennt sich dann Ug+.. *kopfschüttel* Er hat uns dann einen Vortrag gehalten, wie Blumen bestäubt werden und warum Krokusse nicht im Sommer blühen. Ich sag euch, es war echt sehr faszinierend. *gähn* Gut, die Stunde haben wir dann rumbekommen und hatten Musik. Haben Moulin Rouge weiter geschaut. Ist echt ein geiler Film, aber naja, momentan irgendwie ein bisschen unpassend.

Manche werden vermutlich wissen, was ich meine, und der Rest kann mich ja fragen oder PG... Vielleicht geht es euch auch einfach nichts an, aber fragen kostet ja nichts.

So, zurück zum Schultag. Nach Musik hatten wir dann 2 "normale" Unterrichtstunden, die etwas anstrengender waren, als der anfängliche Unterricht, aber trotzdem haben wir uns die Zeit irgendwie um die Ohren geschlagen und auch Deutsch und Französisch herumbekommen... Anschließend in der großen Pause haben wir erfahren, dass unser Englischlehrer sich für den Rest des Tages krank schreiben lässt und somit hatten wir in der 6. Stunde in Englisch mal wieder Ug+. Meine 5 minutes-speach werde ich dann wohl morgn erst halten müssen, aber trotzdem thx, mein kleiner wuschelkopp^^ Jetzt habe ich wenigstens nochmal Zeit, das ein bisschen auswendig zu lernen, um es gut vortragen zu können.

Ja, ich weiß, es ist ziemlich viel dummes Zeug was ich hier blogge, aber ehrlich gesagt will ich den Knodt, jetzt mal ein bisschen ärgern, der nämlich schon seit Tagen, bzw. sogar schon Wochen, jeden Tag einen total sinnlosen Eintrag über seine Tagesabläufe und so macht und ich einfach nicht mehr hinterherkomme, das alles zu lesen.

Ok, ok, jetzt habe ich aber echt mal genug von der Schule geredet und komme auf mein letztes Wochenende zu sprechen. Es war richtig scheiße! Nach Firmkurs am Samstag, habe ich ein echt "tolles" Telefonat geführt und bin mittags zur Steffi. Thx, meine Süße, das tat echt gut. Und abends dann mit ihr zusammen in die Kirche, weil wir ja unseren dummen Firmpass vollbekommen müssen und nicht nur das, nein, die halsen uns jetzt vor und in den Osterferien nochmals 10 Pflichttermine rein. Ich find das so zum Kotzen... und wehe, man ist auch nur einmal verhindert, da wird ein Aufstand gemacht, das glaubt ihr gar nicht. Vor 3 Jahren bei meinem Bruder, gab es diesen ganzen Scheiß noch nicht!

Sonntag habe ich dann erst einmal ausgeschlafen, soweit man das als "schlafen" bezeichnen konnte und wir sind dann abends gemeinsam mit meiner Familie Essen gegangen, da meine Oma am Freitag Geburtstag hatte. War nicht wirklich spannend, aber es ging rum.

Okay, bis dann Leute, vielleicht melde ich mich heute Abend nochmal. Ich muss ja den Knodt nen bissi ärgern! Und denkt an mein GB und an gaaaaanz viele Kommentare, damit Knodt auch hier dann einiges zu lesen hat^^
12.3.07 13:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung